Chemie: Woraus bestehen die Stoffe, die uns umgeben?

Im Fach Chemie lernen die Schülerinnen und Schüler Stoffe und Stoffumwandlungen fachgerecht zu untersuchen. Das Experimentieren mit einer Fülle alltäglicher Chemikalien wie Farbstoffen, Reinigungsmitteln und Kunstfasern bildet den Einstieg in eine naturwissenschaftlich adäquate methodische Ausbildung. Die Schülerinnen und Schüler lernen gleichermaßen naturwissenschaftliche und lebensweltbezogene Fragestellungen zu entwickeln.

Diese Fähigkeit des Fragens und Hinterfragens ermöglicht es unseren Schülerinnen und Schülern, kompetent die Ergebnisse der Chemie bezüglich ihres Nutzens für unsere Gesellschaft zu bewerten.

 

Alica und Alina im Labor der Hochschule Merseburg

Unsere Schülerinnen Alica und Alina verbrachten als Anerkennung ihrer erfolgreichen Teilnahme am Chemkids Wettbewerb einen Tag im Labor der Hochschule Merseburg (Foto: Frau Wunderlich)

 

 

 

 

Ein paar Eindrücke aus dem Chemie-Unterricht