Begabtenförderung

Poster Schulverbund West

Poster Schulverbund West

Der Schulverbund West (Spandau) bietet bereits seit mehreren Jahren im Rahmen der Begabtenförderung der Senatsverwaltung BWF zusätzlichen Unterricht für besonders begabte und interessierte, leistungsstarke Schülerinnen und Schüler am Nachmittag an.

Es wird ein Lernumfeld geboten, in dem Gleichbefähigte und Gleichinteressierte in kleinen Gruppen (ca. 6-12 Teilnehmer) zusammenkommen. Die Kursteilnehmer können in ruhiger und abwechslungsreicher Lernatmosphäre ihre kognitiven und sozialen Kompetenzen erweitern.

Der Unterricht in den Kursen ist fächerübergreifend. Er wird schul- und klassenstufenübergreifend organisiert. In der Regel findet er wöchentlich und 2-stündig statt. Nach einer „Schnupperzeit” ist die Teilnahme für ein Schulhalbjahr verbindlich.

Weitere allgemeine Informationen zur Begabtenförderung bietet Ihnen die Internetseite der Senatsverwaltung.

Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, die Grundschule am Ritterfeld, die Charlie-Rivel-Grundschule, die Askanier-Grundschule und die Lynar- Grundschule freuen sich, auch im kommenden Schuljahr 2016/17 interessierten Schülerinnen und Schülern aller Schulen in der Region West (Spandau) ein vielseitiges Angebot machen zu können.

Interessierte Schülerinnen und Schüler oder Eltern wenden sich bitte an das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium
(Tel. 3309-653, Fax. 3309 6547 oder E-Mail: sekretariat.galen@steingymnasium.de).

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihren Kindern und Ihnen!

gez. N. Verch
(Schulleiter Freiherr-vom-Stein-Gymnasium / für den Schulverbund)